Unsere aktuelle Auktion (A50) fand am 13. April 2024 statt.

 

Militaria - Ausland

  • 827 Limitpreis 50€ Zustand II

    Bildnis Kaiser Ferdinand I. (1835-48)

    Im verg. Stuckrahmen. 28x24 cm.

  • 828 Limitpreis 100€ Zustand II

    Ungarn, Tschako für Offiziere

    Im Futter Hersteller aus Budapest.

  • 829 Limitpreis 50€ Zustand II

    Schwarze Kappe

    Für ungarische Komitatsangehörige.

  • 830 Limitpreis 80€ Zustand II

    Ölgemälde

    Angehöriger des k.u.k. Invalidencorps. Im etwas besch. Stuckrahmen. 65x55 cm.

  • 831 Limitpreis 100€ Zustand II

    Ungarische Staatsflagge, 1915-1919

    Mottenschäden. 304x134 cm.

  • 832 Limitpreis 50€ Zustand II

    Ungarische Komitate, Husarenhose

    Weinrote Stiefelhose mit reicher Scheutaschierung. Altes Stück, um 1870.

  • 833 Limitpreis 450€ Zustand II

    Ölgemälde eines Beamten

    Um 1890/1900. Öl/Leinwand. Mit reicher Ordensdekoration. In aufwendig vergoldetem Stuckrahmen. Gute, unsignierte Künstlerqualität. 102x89 cm.

  • 834 Limitpreis 30€ Zustand II

    Landwehrabschied

    Des Landwehrmannes Wielander aus Ried im k.u.k. Landwehrbataillon No.7. 1893. Im patriotischem Holzrahmen. 53x50 cm.

  • 835 Limitpreis 50€ Zustand II

    Farbdruck, Husaren bei der Rast

    Im Rahmen. Atelier Spielmann, Innsbruck. 58x50 cm.

  • 836 Limitpreis 1700€ Zustand II-III

    Kavalleriepallasch M1769

    Breite, gerade Klinge mit beidseitig, gekröntem Doppeladler. Leichte Rostflecken. Messingbügelgefäß mit Löwenkopf. Ledergriffwicklung. Ohne Scheide. 102 cm.

  • 837 Limitpreis 2000€ Zustand II

    Husarensäbel, um 1750

    Breite, gebogene Rückenklinge. Dekoration von Sonne, Mond und Sterne. Inschrift "FRINGIA". Messingbügelgefäß. Ledergriffwicklung. Kplt. mit Scheide. 97 cm.

  • 838 Limitpreis 550€ Zustand II

    Uniform für einen Oberwachtmeister der Artillerie

    Feines, braunes Tuch. Innen Hoflieferantenetikett. Ordensschlaufen. Dazu die lange Hose mit silbernen Lampassen.